Leben in Gemeinschaft

spirituell, ökologisch und sozial.

Unser Dorf Seifen

57537 Forst-Seifen, 70 km östlich von Köln.

Wir wollen mehr!

Was wirklich zählt!

Kinder sind kostbar!

Miteinander von jung und alt

Ökologischer Gartenbau

Unsere Bienen

Wissenschaft vom Bewusstsein

Der Mensch isst Fleisch, weil er glaubt, er würde davon so groß und stark wie ein Ochse. Er vergisst jedoch, dass der Ochse nur Gras frisst.

Was wir essen

Als vegane/vegetarische Schokofreaks essen und trinken wir grundsätzlich alles, was uns schmeckt – aber nichts, was Augen hat und selber leben will.

Wir zählen zu den glücklichen Menschen, denen gesunde Dinge zufällig auch noch gut schmecken. Gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse steht ganz oben auf unserem Speiseplan. Vegetarische oder vegane Ernährung mit Smoothies ist einfach göttlich. Gesund essen muss Spaß machen. Wir können uns durchaus vorstellen, immer mehr zum Selbstversorger zu werden. Gesund leben bedeutet auch Einheit von Körper, Geist und Seele, fördert die Aktivierung der Selbstheilungskräfte und gibt Pepp.

Alternative Heilmethoden wie geistiges Heilen, Reiki, Reflexzonenmassage etc. schlagen schneller an, wenn der Körper weniger mit denaturalisierter Nahrung verseucht ist. Wir denken allerdings im Traum nicht daran, auf Cappuccino, Espresso, Bananasplit, Pralinen und Ähnliches zu verzichten. 

»Rein durch ihre physische Wirkung auf das menschliche Temperament würde die vegetarische Lebensweise das Schicksal der Menschheit äußerst positiv beeinflussen.« 

(Albert Einstein)

© OlgaDm | Adobe Stock #223472152© OlgaDm | Adobe Stock #223472152

Interessante Aspekte zur vegetarischen Ernährung

Die Ernährung ist eine sehr umfassende Angelegenheit; sie ist nicht nur auf Nahrungsmittel und Getränke beschränkt, die wir bei den Mahlzeiten zu uns nehmen, sondern wir ernähren uns auch von Tönen, Gerüchen und Farben.
© OlesyaSH | AdobeStock_255334159

Vegetarisch die Welt retten

Wenn wir eine gesunde, nahrhafte und angenehme Ernährung ohne das Töten von tierischem Leben haben können, ohne Teil solch zerstörerischer Aktivität, die den Planeten bedroht und Armut verschlimmert, zu sein, ist es aus religiösen und ethischen Gründen verpflichtend, danach zu handeln.
© Photographee.eu | AdobeStock_183770678

Vegetarismus/Veganismus

Noch offensichtlicher wird die Tatsache, dass viele besprochenen Zivilisationskrankheiten durch das Fleischessen verursacht werden, wenn wir Völker aus anderen Kulturkreisen betrachten, die kein oder nur sehr selten Fleisch essen.
Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben weerapat1003 | AdobeStock_100757572

Ökologischer Anbau

Seit Gründungsbeginn wird hier ökologischer Gartenbau betrieben. Die Erde ist fruchtbar und alles gedeiht prächtig.
© sonyakamoz | AdobeStock_237479567

Grüne Smoothies

Gesunde Ernährung soll Spaß machen und lecker schmecken. Grüne Smoothies eignen sich dafür hervorragend. Wir mixen...
Huhn hinter Gitternmoji1980 | AdobeStock #47890183

Stille Nacht, heilige Nacht?

Einsam wachen unsere gemarterten Mitgeschöpfe rund um die Welt, während wir Christen bei Kerzenlicht feierliche Weihnachtslieder singen, während unsere Sprösslinge das traditionelle Krippenspiel mit Ochs und Esel spielen, während wir uns den Bauch mit Leichenteilen von Ochs und Esel füllen, mit Spanferkel, Huhn und Gans.